Von der Kaiserzeit bis zum Wirtschaftswunder

Bielefelder Geschichte(n) in alten Postkarten

Die Postkarte wird in diesem Jahr 150 Jahre alt. Sie revolutionierte die Kommunikation und vervielfachte mit neuen preisgünstigen Drucktechniken die Bilderwelt der damaligen Zeit. Die ungeheure Fülle an Bildmotiven und Ortsansichten macht alte Postkarten zu wertvollen Zeugnissen der Kulturgeschichte. Peter Salchow stellt am Beispiel Bielefelds in einem bilderreichen Vortrag diese faszinierende Quellengattung vor. Der Eintritt kostet 5 Euro.

Historisches Museum
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!