Bielefelder Songnächte

Vielfältig, leidenschaftlich und mit geballter Frauenpower gehen die Bielefelder Songnächte – präsentiert von BITel, Kulturamt und NewTone – in eine neue Saison! Hier trifft Coolness auf Melancholie und akustisches Klavier auf Synthesizer; Starke Texte, herausragende Stimmen und moderne Arrangements laden zum Träumen, zum Mitfiebern und zum Tanzen ein.

Jungstötter eröffnet die Konzertreihe mit melancholischem Indie-Rock. Ilgen-Nur besingt die kleinen und großen Dramen des Lebens und überzeugt dabei durch ihre einzigartige Coolness, Rayannah erschafft mit Gesang, Perkussion, Synthesizern und Loop-Station ihren besonderen Elektro-Soul-Sound. Klavier, aufwendige Instrumentierung und eine starke Stimme gibt es bei Charlotte Brandi zu hören, Lisa Morgenstern füllt die Rudolf-Oetker-Halle mit weitläufigen Harmonien, atmosphärischer Elektronik und expressiver Klaviermusik.

Weitere Infos...

Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!