Skulpturenpark

Am 27. September 2008 - zum 40. Geburtstag der Kunsthalle -  wurde der Skulpturenpark nach Originalplänen Philip Johnsons von 1968 fertiggestellt. Die großzügig angelegte Park bietet beste Bedingungen für eine inspirierende Pause unter freiem Himmel. Die Skulpturen, u. a. von Olafur Eliasson, Sol LeWitt, Henry Moore und Thomas Schütte, erstrahlen übrigens auch nachts in besonderem Licht.

Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!