Zionskirche Bethel (ev.)

Oben auf dem Zionsberg liegt seit 1884 die Zionskirche, das geistige Zentrum der Betheler Gemeinde und Ort für außergewöhnliche musikalische Darbietungen.

Bei den Nachtansichten spielen zu jeder vollen Stunde Studierende der Hochschule für Musik Detmold Auszüge aus dem Programm des Neue-Musik-Festival „Frakzionen“. Es gibt Musik für Oboe, Blockflöte, Schlagzeug, Gitarre und Akkordeon. Zum Abschluss spielt Zionskantor Christof Pülsch ein Orgelkonzert und Eckart Pook erläutert unterhaltsam Funktionsweise und Klänge der großen Orgel in der Zionskirche.


Programm  
18.00 Margarita Souka (Oboe)
19.00 Alina Seibel (Blockflöte), Dan DeSimone (Schlagzeug)
20.00 Edgar Fidel Ramirez Bohorquez (Gitarre)
21.00 Vsevolod Khuotarinen (Akkordeon)
22.00 Christof Pülsch (Orgel)
23.00 Orgelführung
Essen & Trinken Kaffee, Tee und Kaltgetränke
Bus & Bahn Nachtansichten-Shuttle-Bus: Haltestelle Bethelplatz
  Buslinien 28, 29, 87, 88, 95, 122, N6, N7: Haltestelle Bethel
  Buslinie 122: Haltestelle Bethelplatz
  StadtBahn Linie 1: Haltestelle Bethel
  moBiel Online-Fahrplanauskunft

Zionskirche Bethel (ev.)
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!