Foto: Alexey Kovalev

Künstlerhaus Lydda

Das Künstlerhaus Lydda in Bethel wurde 1969 gegründet. Seit nahezu 50 Jahren wird an diesem Ort künstlerisch gearbeitet, Kunstwerke gesammelt und ausgestellt.

Künstlerhaus Lydda im Maraweg 15:
Finissage der Meisterschüler-Ausstellung: „Der Fall in den Kaninchenbau“. Der Künstler Martin Balzer zeigt filigrane Zeichnungen, Ölbilder, Radierungen und Texte.

Sonderprogramm in den Ateliers Lydda in der Handwerkerstraße 5a (ca. 5 Minuten Fußweg vom Künstlerhaus): Mitmachaktion „Kunstpostkarten to go“.

Programm  
18.00 – 1.00 Künstlerhaus Lydda:
Finissage „Der Fall in den Kaninchenbau“ von Martin Balzer
18.00 – 1.00 Ateliers Lydda:
Mitmachaktion „Kunstpostkarten to go“
Essen & Trinken Knabbergebäck & Getränke
Bus & Bahn Nachtansichten-Shuttle-Bus 1 und 2: Haltestelle Mara
  Buslinien 28, 29, 87, 88, 95, 122, N6, N7: Haltestelle Bethel
  StadtBahn Linie 1: Haltestelle Bethel
  moBiel Online-Fahrplanauskunft

Künstlerhaus Lydda
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!