SANTIANO

Im Auge des Sturms

Wenn sie auf die Bühne gehen, dann kreischen die Möwen, dann peitscht der Wind, dann bäumt sich das Schiff im Sturm auf. Egal ob in Flensburg am Meer oder in München, weit weg vom Salzwasser - SANTIANO live ist eine Naturgewalt.

Wenn SANTIANO auf Tour sind, dann machen sie keine halben Sachen, das kann jeder in ihrem „Logbuch“ nachlesen, das die Band schon seit 2013 für ihre Fans führt. Dort zeigt sich oft genug per Videobotschaft, was vor und hinter der Bühne auf einem Konzert von SANTIANO passiert. Dass sich am Spaß der Mannschaft rein gar nichts geändert hat, dass sie noch immer scherzen, improvisieren, mit dem Publikum auf Tuchfühlung gehen und unterwegs manche Panne verfluchen. Nur die Häfen, welche die Santiano anläuft, haben sich über die Jahre geändert. Und so spielt die Band mittlerweile in den größten Arenen des Landes regelmäßig vor ausverkauften Häusern. Mit dem phänomenalen Konzert in der Berliner Waldbühne im Sommer 2016 haben Santiano einen weiteren Meilenstein in ihrer Karriere gesetzt. 2013 noch als Vorband von Helene Fischer, füllt sich vier Jahre später die legendäre Freilichtbühne mit über 20.000 SANTIANO-Fans.

Veranstalter: Hans Stratmann Konzertbüro GmbH & Co KG

Seidensticker Halle
                    ... Karte wird geladen ...
                  
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!