G. F. Händel: MESSIAH

Geistliches Oratorium für Soli, Chor und Orchester

"The Messiah" ist ein Oratorium von Georg Friedrich Händel auf Bibeltexte in einer englischsprachigen Zusammenstellung von Charles Jennens. Es wurde im Sommer 1741 komponiert und am 13. April 1742 in Dublin uraufgeführt. Das Werk gehört bis heute zu den populärsten Beispielen geistlicher Musik des christlichen Abendlandes. Es umfasst in drei Teilen die christliche Heilsgeschichte, beginnend mit den alttestamentlichen Prophezeiungen von Propheten wie Jesaja, das Leben Jesu, der als Erfüllung der Prophezeiungen gesehen wird, seine Geburt, seinen Tod am Kreuz und sein erhofftes zweites Kommen.

Vokalsolisten
Altstädter Kammerchor Bielefeld
Mitglieder der NWD Herford und der Bielefelder Philharmoniker
Leitung: Carsten Briest

Eintrittskarten sind bei der tourist-info im Neuen Rathaus und an der Abendkasse erhältlich. / Ermäßigung für Schüler, Studenten, Erwerbslose.

Altstädter Nicolaikirche (ev.)
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!