Wanderung von Bielefeld nach Oerlinghausen

Über den 52. Breitengrad bis zur Bergstadt Oerlinghausen

Wanderfreunde und Naturliebhaber aufgepasst: Anlässlich des Deutschen Wandertages im August werden vorab 13 geführte Wanderungen entlang der Hermannshöhen organisiert.

Bielefeld ist Startort dieser Etappe, die über zwölf Kilometer bis nach Oerlinghausen führt. Los geht es am Infopunkt am Johannisberg. Vom Berg aus können die Teilnehmer einen wunderschönen Blick auf die Sparrenburg werfen. Die Wanderroute führt von dort an der Kunsthalle vorbei und lenkt die Teilnehmer über die Promenade. Am „Eisernen Anton“ folgt ein kurzer Aufenthalt, um im Anschluss gestärkt den weiteren Weg bis nach Oerlinghausen anzutreten, wo die Wandergruppe gegen 16 Uhr eintrifft.


Start:
10.00 Uhr Infopunkt am Johannisberg (Parkplatz P2) Dornberger Straße 53, 33615 Bielefeld

Ziel:
ca. 16.00 Uhr Heinz-Sielmann Schule, Weerthstr. 2, 33813 Oerlinghausen

Länge:
12,5 km

Schwierigkeitsgrad:
mittel

Anmeldung:
Eine Anmeldung zur Teilnahme an der Wanderung ist nicht notwendig.

Rücktransfer:
Der Shuttlebus fährt ab ca. 16.30 Uhr von der Heinz-Sielmann Schule zum Johannisberg.
5,– € p. P.
Eine Anmeldung für den Rücktransfer ist bei der Tourist-Information Bielefeld erforderlich.

Tourist-Information
Niederwall 23
33602 Bielefeld
Telefon: 0521 / 51 69 99
E-Mail: touristinfo@bielefeld-marketing.de

Johannisberg
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!