Sasha Marianna Salzmann: Außer sich

Wer sagt dir, wer du bist? In ihrem grandiosen Romandebüt sprengt Sasha Marianna Salzmann die Grenzen von Ich und Welt. Sie erzählt darin von einer Suche: nach einem verschollenen Bruder, nach Bruchstücken einer Familiengeschichte, nach denen, die verstehen – intensiv, kompromisslos und im besten Sinne politisch. „Außer sich“ war auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2017 nominiert und erhielt im selben Jahr den Mara-Cassens-Preis.
Moderation: Maria Kublitz-Kramer
Eintritt: 8,- € für Nichtmitglieder, 5,-€ für Mitglieder, 3,-€ für Studenten

Stadtbibliothek
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!