Matinée im Lichtwerkkino: lichtwerk_literarisch

Irene Below und Maria Kublitz-Kramer (Herausgeberinnen) stellen das Buch „Fluchtorte- Erinnerungsorte. Sanary-sur-Mer, Les Milles, Marseille“ vor. Die drei Orte stehen für ein Stück nationalsozialistischer Exilgeschichte in Südfrankreich. Dazu wird der Film von Lilian Liberman über „Gilberto Bosques“ gezeigt, der als mexikanischer Generalkonsul in Marseille die Rettungsaktion vieler Deutscher und Österreicher nach Mexiko organisierte.

Lichtwerk
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!