West-östlicher Divan - von Goethe interkulturelle Verständigung lernen

Musikalische Lesung

Mit ihrer musikalischen Lesung öffnen uns die Dramaturgin, Lyrikerin und Kulturjournalistin Sabine Göttel (Hannover) sowie der Jazz- und Weltmusiker Jörg Fleer (Bielefeld) ein weites Fenster in den Dialog zwischen Okzident und Orient.
Goethe, der Großmeister der Toleranz, wie Sabine Göttel ihn nennt, führt im literarischen Gespräch mit dem persischen Dichter Hafis vor, wie die Begegnung ganz unterschiedlicher Welten gelingen kann.


Sabine Göttel und Jörg Fleer:
vermittelnd, groovy und inspirierend.
Nicht nur für Literatur-Interessierte.


Im Universitätshauptgebäude, C01-244.
Eintritt frei

Universität Bielefeld
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!