Hinterland of Things

Bei der Hinterland of Things kommen am 13. Februar “Hidden Champions”, Innovatoren der Digitalszene, Startups und große Persönlichkeiten bereits zum dritten Mal zusammen. Sie alle wollen die digitale Zukunft Deutschlands mit einem Schulterschluss zwischen Mittelstands, Startups und Digital-Experten gestalten.

Sowohl die Inhaber der großen Familienunternehmern (u.a. Miele, Oetker, Bertelsmann, Claas u.v.m.) als auch die führenden Gründerpersönlichkeiten und großen VC Funds werden erneut zu Gast und auf der Bühne vertreten sein.

Maximal 1.300 Teilnehmer können Teil der Konferenz werden!

Lokschuppen
Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!