Foto: Jürgen Grunewald

TeutoTod – Krimilesung mit Thorsten Knape

Themenfahrt in der OldtimerBahn von moBiel

Tragisch, verstörend und manchmal einfach urkomisch: Thorsten Knapes Kriminalfälle beruhen auf wahren Begebenheiten aus unserer Region. Diesmal liest er aus der Geschichte »Der Wunschzettel«, die Teil der Krimianthologie »TeutoTod« ist.

Ein Ausflug nach Bielefeld lohnt sich immer. Aber Vorsicht ist geboten: Es könnte Ihnen ein Killer in die Quere kommen! Thorsten Knape hat es in seiner Story mit einem ganz perfiden Täter zu tun. Mysteriöse Vorgänge in Brackwede halten die Bielefelder Polizei auf Trab und für den Zuhörer ein überraschendes Ende parat.

Mehr Infos zu Thorsten Knape finden Sie unter www.pendragon.de/autor/knape-koehler.

Die Rundfahrt startet um 10.30 Uhr an der StadtBahn-Haltestelle Sieker in Höhe des Drehkreuzes und dauert rund 90 Minuten. Bitte beachten Sie, dass es an Bord kein WC und keine Getränke gibt.

Tickets erhalten Sie für 7 €, ermäßigt 5 € (Abo-Kunden, Kinder unter 15 Jahren)
► im Jahnplatz Nr. 5, Kundenzentrum der Stadtwerke Bielefeld Gruppe, Haltestelle Jahnplatz, Mo. bis Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr, Sa.10.00 bis 16.00 Uhr, Tel. (05 21) 51-15 55, info@moBiel.de oder
► im ServiceCenter moBiel in der Haltestelle Jahnplatz, Mo. bis Fr. 7.30 bis 18.00 Uhr, Sa. 8.30 bis 14.00 Uhr, Tel. (05 21) 51-45 45, info@moBiel.de oder
► bei vorhandenen Restkarten direkt in der OldtimerBahn vor Fahrtantritt (nur solange der Vorrat reicht).

Bielefeld
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!