Kaleidoskop

Kammermusik Haus Wellensiek

„Kaleidoskop“

Ausflug vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert
Kompositionen von Siegfried Borris, Reinhold Westerheide u.a.
Frank Oberschelp (Blockflöten)
Djamilija Keberlinskaja-Wehmeyer (Klavier)
Reinhold Westerheide (Gitarre, Percussion)

Eintritt: Beitrag und Kreativitätsobulus nach eigenem Ermessen

Was hat der Eagle (Adler) mit der Blockflöte zu tun und wie klingt diese Flöte zusammen mit einer Gitarre, einer Marimba, einer Steeldrum und einem Klavier? Antworten auf diese Fragen erhält der Musikfreund im nächsten Konzert der "Kammermusik im Haus Wellensiek" am Sonntag, den 2. Februar 2020 um 18 Uhr.

Die Musiker Djamilija Keberlinskaja-Wehmeyer (Klavier), Frank Oberschelp (Eagle-Blockflöten) und Reinhold Westerheide (Gitarre, Marimba, Steeldrum) werden an diesem Abend unter dem Titel "Kaleidoskop" ein farbiges Spektrum musikalischer Ausdrucksmöglichkeiten erklingen lassen!

Im ersten Teil des Konzertes spielen die Künstler selten aufgeführte Werke von eher unbekannten Komponisten des 20. Jahrhunderts, wie z. Bsp. Siegfried Borris, der mit einer Komposition für Blockflöte, Gitarre und Klavier vertreten ist.
Im Anschluss an die Pause begibt sich das Trio auf einen musikalischen Ausflug ins Mittelalter, um dann seine spannende Reise in Richtung zeitgenössischer Musik fortzusetzen. Reinhold Westerheide, der nicht nur konzertierender Musiker, sondern auch Komponist ist, hat für die besondere Besetzung dieses Abends drei Stücke mit den Titeln „Neoptera“, „Steinzeitgeflüster“ und „Anderland“ geschrieben.

Alle drei Berufsmusiker leben in Bielefeld, was die für diese außergewöhnliche Instrumentenkonstellation erforderliche intensive Probenarbeit sehr erleichtert. Unterschiedliche Konzertprojekte, auch über Bielefeld hinaus, haben die drei Musiker immer wieder zusammengeführt.
Djamilija Keberlinskaja-Wehmeyer hat sich als Kammermusikerin und als Liedbegleiterin, auch im Bereich der Neuen Musik, einen Namen gemacht. Frank Oberschelp ist ein gefragter Blockflötist u.a. für Alte Musik und Reinhold Westerheide konzertiert europaweit erfolgreich in unterschiedlichen Ensembles.

Haus Wellensiek
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!