Bestattungskultur – Andere Länder, andere Sitten?!

Eine Führung der besonderen Art auf dem Sennefriedhof

In Dunkelheit gehüllt, wird der bewusste Eindruck des Friedhofs ausgeblendet und der Blick gezielt auf Orte gelenkt, die Anlass dazu geben, über Sterben, Tod und Bestattung in anderen Kulturen zu erzählen. Es erwarten Sie vielfältige Informationen zum Umgang mit den Verstorbenen, zu Trauerfeiern und dem anschließenden Totengedenken. Wissen Sie, was eine „Jenseitsschwester“ ist, welche Fußballvereine eigene Friedhöfe für ihre Fans anbieten oder wie Särge in Ghana aussehen? Sie hören skurrile und durchaus unterhaltsame Geschichten in abendlicher mystischer Stimmung.
Bitte Taschenlampen mitbringen, falls vorhanden!
Veranstaltungsort: Sennefriedhof, Alte Kapelle, Brackweder Str. 80, 33647 Bielefeld
Eintritt frei

Bielefeld-Senne
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!