Between us

Junge Choreografinnen

Ein Tanzabend, eine Wette: In zehn Tagen kreieren und organisieren die zehn Mitglieder von TANZ Bielefeld ihr eigenes, abendfüllendes Programm. Darin tanzen sie in selbst entwickelten Choreografien. Hauptthemen sind Individualität und Gemeinschaft, denen sich drei Tänzerinnen aus ihren künstlerischen Blickwinkeln nähern und die sie zusammen mit ihren Kolleg*innen ausleuchten. Melissa Cosseta wird sich mit den Vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi auseinandersetzen: ein Stück über die Zyklen unserer Seele und unseres Daseins, verbildlicht mit schrägen und komischen Szenen. In einem Duett wird Gyeongjin Lee mit körperlichen und sinnlichen Ausdrucksformen eine eigene Sprache suchen. Noriko Nishidate entwickelt eine dynamische und poetische Choreografie, in der Musik und Bewegung eine Synthese bilden und Körperlichkeit das Hauptthema sein wird. Between Us - die perfekte Ausrede, um zusammen zu sein.

TAM drei
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!