Duo Nerses Konzert / Klassik trifft Beatbox

Klassisch ausgebildet, kennt das Duo Nerses keine musikalischen Grenzen, vor allem aber hat es eine exquisite Spezialität: Beatbox auf der Flöte. Nerses Ohanyan ist einer der weltweit ganz wenigen, die nicht nur mit Mund, Wangen und Zunge, Kehle und Rachen eine Rhythmusmaschine imitieren, d.h. „beatboxen“, können, sondern die sich beatboxend beim Flötenspiel selbst begleiten. Im Groove und Drive des 21. Jhs. covern Nerses Ohanyan und Miroslav Nisi? Bekanntes aus Klassik, Jazz und Rock oder spielen Originalkompositionen für Beatboxflöte mit Partner: verblüffend artistisch, mitreißend musikantisch, höchst unterhaltsam.

Nerses Ohanyan absolvierte ein klassisches Flötenstudium in Armenien. Parallel zu seinem Aufbau-studium bei Gunhild Ott und Felix Reimann an der Folkwang Universität der Künste in Essen brachte er sich das Beatboxen auf der Flöte selber bei. Miroslav Nisi?, der neben klassischer Musik leidenschaftlich (Balkan-)Folk macht und, wie Nerses Ohanyan, zahlreiche Wettbewerbe gewann und international gastiert, studierte in seinem Heimatland Serbien, bevor er zu der berühmten Akkordeonprofessorin Mie Miki an die Folkwang Universität ging.
Foto: (c) nixtstudio

DansArt Tanznetworks
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!