Parksommer: Mylène Kroon & Maesters

Begrenzter Einlass für maximal 100 Besucherinnen und Besucher. Das Einhalten der Abstandsregeln, die Abgabe der Kontaktdaten sowie Mund-Nasen-Schutz sind obligatorisch.


Wir möchten darauf hinweisen, dass es keinen Ausschank geben wird. Eigene Getränke können mitgebracht werden.


Für die Bielefelder Konzertreihe Parksommer am Ravensberger Park finden sich Sängerin Mylène Kroon und Bassist Kevin Hemkemeier, die auch als Duo ZATIE bekannt sind, zusammen mit dem Jazzpianisten Matthias Klause-Gauster. Zusammen sind sie Mylène Kroon & Maesters. Das Trio lernte sich in der Bielefelder Musikerszene kennen und fasziniert mit einem einzigartigen Klang. Zusammen vertonen sie Songs der Sängerin Mylène Kroon, die einen ganz besonderen Gang zwischen Jazz und Lyrik bestreitet. Melodisch und intensiv, untermalt mit sehr viel Kraft und mitreißender Energie die sich sofort überträgt. In ihren englischen, niederländischen und deutschen Texten hinterfragt die Sängerin auf ihre leichte und freie Art die Welt, die Liebe und das Leben, und lässt spüren, dass sie genau weiß wovon sie singt.


Besetzung
Mylène Kroon: Gesang
Kevin Hemkemeier: Kontrabass
Matthias Klause-Gauster: Klavier

Ravensberger Park
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!