Eine »Viertel«-Stunde

rund um den Ostmannturm / Ort: Umweltzentrum

Ecken entdecken mit Stift auf Papier: was man sieht und was sein könnte. Figuren und Räume sehen und zeichnen.
Anschließend aus Text und Bild, ergänzt um Fundstücke oder Ideen: Collagen erstellen. Und am Ende eine Ausstellung zusammenstellen: Der Öffentlichkeit ein eigenes Bild des Ostmannturm-Viertels zeigen.

Fragen und Perspektiven Z.B.: Was ist schön oder hässlich, was oder wen sollten andere kennenlernen – was gibt es schon, was sollte sein? Was kann man sich fragen – und was wäre eine schöne Antwort?

Treffpunkt und „Arbeitsstelle“ für maximal 9 Teilnehmer*innen:
Café im Umweltzentrum
August-Bebel-Straße 16 – 18, 33602 Bielefeld

Anmeldung bei Imke Brunzema, Tel.: 0521 - 17 57 89, e-mail: imke@brunzema.de

Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!