GLENN MILLER ORCHESTRA

Das neuw Programm / Jubiläumstour 2020

1937 versuchte Glenn Miller sein Glück und gründete seine erste Band. Mehr als 80 Jahre später ist der Swing Sound immer noch so lebendig und aktuell wie damals. Mit einem neuen Programm wird das Glenn Miller Orchestra 2020 erneut auf große Europa-Tour gehen. In den vergangenen 2 Jahren feierte Wil Salden mit dem Programm „Jukebox Saturday Night“ in vielen Ländern triumphale Erfolge bei Jung und Alt.

Dass im Glenn Miller Orchestra die Blechbläser in der Überzahl sind, macht den unverwechselbaren Glenn Miller Sound aus. In der großen Big Band Besetzung (4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, 1 Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano) präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende Performance, die die Menschen aller Altersstufen begeistert.

Alle Musiker vom Glenn Miller Orchestra sind hervorragende Solisten und das beweisen sie immer wieder bei ihren Solis. Die Bandsängerin beschert mit wunderschönen Melodien im Glenn Miller Sweet Sound Gänsehaut-Garantie. Besondere Highlights sind Auftritte der Moonlight Serenaders, die Close Harmony Group des Glenn Miller Orchestra. Das authentische und mit Spielfreude dargebotene Programm versetzt das Publikum zurück in die 30er und 40er Jahre.

Ein beswingten Abend mit Wil Salden und dem Glenn Miller Orchestra!

Rudolf-Oetker-Halle
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!