Foto: Tobias Wirth

MARC MARSHALL

Das Weihnachtskonzert

Im vergangenen Jahr feierte das Publikum Marc Marshall‘s bundesweite Weihnachtskonzerte mit ausverkauften Konzertsälen und Kirchen. Die Presse ernannte ihn begeistert zum Meister der leisen Töne und Botschafter für Frieden und Freundschaft. Wo seine Stimme erklingt öffnen sich die Herzen der Menschen.
Und auch deshalb geht Marc Marshall nun mit einem neuen Weihnachtsprogramm auf eine Tour, die ihn durch viele Städte in ganz Deutschland führt. "Lasst uns besonders zur Weihnachtszeit in Harmonie und Freundschaft miteinander sein", sagt Marc Marshall. "Es ist mir eine Herzenssache, mit Ihnen und Euch wie eine große Familie zu sein."

Das neue Weihnachtskonzert besteht aus traditionellen Weihnachtsliedern und weihnachtlichen Texten. Auch Lieder, die Familie und Freundschaft ehren, werden erklingen. Darunter bekannte und weniger bekannte Lieder. Wie auf der Weihnachtstournee des letzten Jahres wird Marc Marshall am
Flügel von René Krömer begleitet, den viele noch als Pianist von Udo Jürgens‘ letzter Tournee in Erinnerung haben.

René Krömer und Marc Marshall spielen, singen und schwelgen zusammen in Gedichten, Liedtexten und persönlichen Geschichten.
Marc Marshall’s Weihnachtskonzert ist für viele Menschen ein fester, jährlicher Termin im Kalender geworden. "Und so wünsche ich es mir auch für dieses Jahr und freue mich auf alle Menschen, die René Krömer und mir ihre Zeit schenken“, so Marc Marshall.

Altstädter Nicolaikirche (ev.)
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!