Songs

Dogma Chamber Orchestra

Jazz, Neue Musik und eigens komponierte Werke gehören genauso zu den Konzertprogrammen des Dogma Chamber Orchestras wie das Standard-Repertoire der Klassik. Das Projekt Songs öffnet neue Horizonte und zeigt, dass Ausdrucksformen, Klangfarben und Stilrichtungen für ein Streichorchester unerschöpflich sind. An diesem Abend spielen die Musiker*innen ausschließlich Stücke, die vom künstlerischen Leiter des Orchesters komponiert sind und Elemente des Jazz, Folk, Rock, Minimal Music bis hin zum Punk vereinen. Unterstützt wird das Dogma Chamber Orchestra von langjährigen Freunden - dem führenden deutschen Jazzpianisten der Gegenwart Florian Weber und der bekannten Schlagzeuger-Formation des Landes Elbtonal Percussion.

Rudolf-Oetker-Halle
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!