Rumpelstilzchen

oder: Liebe ist stärker als alle Zauberkraft

König Aurelius hat es nicht leicht. Er hat von seinem Vater ein verarmtes Königreich geerbt und muss deshalb „incognito“ bei seinen eigenen Untertanen betteln. Als er eines Tages jedoch einen vorlauten Müller kennenlernt, scheint sich für ihn alles zum Guten zu wenden. Denn die Müllerstochter kann angeblich nicht nur Stroh zu Gold spinnen, sondern ist obendrein auch noch wunderschön. Aurelius verliebt sich unsterblich in sie. Allein die schöne Arabella weiß nichts von ihrem Glück und ihren angeblichen Zauberkräften. Als Aurelius sie in sein Schloss einlädt, vertraut sie sich in ihrer Not einem jähzornigen Kobold mit einem geheimnisvollen Namen an, dessen hilfreiche Dienste jedoch einen hohen Preis haben. Doch gemeinsam mit ihren treuen Freunden, dem gutmütigen Diener Detlef und seinem lustigen Pferd Agathe, gelingt es Arabella und Aurelius schließlich über Rumpelstilzchens Zauberkräfte zu siegen.

Einer der Klassiker der Brüder Grimm in einer neuen, klassisch erzählten, liebevoll, lustig und kindgerecht inszenierten Version, in der es um Freundschaft, Liebe, Vertrauen und wie immer ganz viel Spaß geht! Eine märchenhafte Geschichte für Groß und Klein!



Spieldauer: ca. 1 ¼ Stunden

Komödie
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!