2. Kinderkonzert

Papa Haydn räumt auf - ein musikalisch-halbszenisches Komponistenportrait

Es herrscht Stunk am Hofe Esterhazy. Prinz Nikolaus residiert wieder einmal viele Mona-te auf seinem Zweitwohnsitz in Ungarn, dem Schlosse Esterhazy. Den Musikern seiner Hofkapelle hat er dieses Mal befohlen, dass ihre Familien alleine in Eisenstadt, dem Stammsitz der Fürstenfamilie, zurückbleiben müssen. Was für eine Gemeinheit! Joseph Haydn, Hofkomponist und Kapellmeister der Fürsten Esterhazy und bekannt für seine kreativen Problemlösungen, wird beauftragt, den Fürsten zu einer Rückkehr nach Eisen-stadt zu bewegen. Wie er das wohl anstellt? Der Küchenjunge Anton folgt dem großen Komponisten auf Schritt und Tritt und beobachtet genau, wie sein Idol das Problem lösen wird. Überhaupt ist Anton ein großer Fan von Joseph Haydn: Zum einen, weil dieser sehr kinderlieb und humorvoll ist, zum anderen, weil er solch wunderbare Musik komponiert. Aber hört doch selbst. 

Stadttheater
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!