Oops! I dropped my needle

„Oops! I dropped my needle“ ist ein Stück aus einer Kompositionsreihe der chinesischen Komponistin Duoni Liu, mit der sie zeitgeno?ssische Kunst aus dem gewohnten Vorstellungsrahmen herausnimmt und einen interaktiven Diskurs zwischen Ku?nstler:Innen, Publikum und Stadt schafft. Auf der Basis eines Ortes wird eine graphische Partitur angefertigt. Die graphische Partitur ist hierbei zugleich Grundlage der kreativen U?berlegungen, als auch durch diese in ihrem Wachstum beeinflusst. Zusammen wird dies mit einem interdisziplina?ren Ansatz umgesetzt. Nun liegt es in der Hand der Ku?nstler:Innen, ihre ausgesuchte Strecke mit eigenen Gedanken zu interpretieren. Das Publikum erhält eine Kopie der Partitur und nutzt diese als eine Art "Stadtplan", um nacheinander den einzelnen Teilen des Stückes zu folgen.

Kesselbrink
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!