"UffgeBRASSt!"

Konzert mit dem Blechbläserquintett "BRASSerie5"

Die fünf Blechbläser, Björn Bein, Manuel Viehmann (beide Trompete), Matthias Berkel (Horn), Konstantin Päßler (Posaune) und Karl Berkel (Tuba), die nicht nur die Musik, sondern auch eine enge Freundschaft verbindet, gründeten 1999 in der Pfalz das Blechbläserquintett BRASSerie.
Die BRASSerie ist heute ein über die regionalen Grenzen hinaus bekanntes Blechbläserquintett, dessen Mitglieder in renommierten Orchestern in Deutschland spielen. So ist Karl Berkel Solotubist am Staatstheater Cottbus, sein Bruder Matthias Solohornist bei den Bremer Philharmonikern. Der Trompeter Björn Bein sorgt als Trompetenlehrer für die Ausbildung neuer Talente. Konstantin Päßler an der Posaune arbeitet hauptberuflich im Marketing für eine Schweizer Brauerei und leitet bei der BRASSerie mit viel Charme und Witz durch das Programm. Manuel Viehmann arbeitet als Solotrompeter bei den Bielefelder Philharmonikern und hat damit in Senne quasi ein Heimspiel.
Leidenschaft für gepflegte Blechbläsermusik und eine enge Freundschaft verbindet die fünf Musiker seit mehr als 20 Jahren.
Karten für das Konzert gibt es per E-Mail an kulturkreis-senne@bielefeld.de
10€ pro Person, Barzahlung beim Einlass, der eine halbe Stunde vor Beginn möglich ist

Hof Ramsbrock
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!