SCHMUCKAUKTION BIELEFELD

Wertvoller Schmuck aus Nachlässen & Sammlungen

Die SCHMUCKAUKTION des Bielefelder AUKTIONSHAUS OWL findet am Samstag, dem 23. Oktober statt.

Zur Versteigerung zum Höchstpreis kommt wieder eine qualitätvolle hochkarätige Auswahl an Sammlerschmuck, Antikschmuck, Brillantschmuck und Künstlerschmuck zum Aufruf.
Dabei sind Schmuckstücke vom 18. bis zum 20. Jahrhundert in Gelbgold, Rosegold, Weissgold, Silber & Platin.

Edelsteinschmuck ist mit Diamanten, Smaragden, Saphiren, Rubinen, Bernstein, Emaille, Koralle, Perlen, Opale, Topase, Türkise, Citrine und anderen Schmucksteinen vertreten.
Mehrere Arbeiten ehemaliger Bielefelder Juweliere wie Otto Hahn kommen ebenfalls zum Aufruf.

Auch einige Schmuckstücke international bekannter Goldschmiede wie Emil Lettre, Otto Jakob, Sabine Reichert und Andre Benitha werden auf der Bielefelder Schmuckauktion angeboten.

Alle Schmuckstücke kommen aus privaten Sammlungen und Nachlässen und werden im Auftrag international zum Höchstpreis versteigert.

Bielefeld
Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!