10 | Lars Rosenbohm

„o.T.“ (2020)

Original: 29,7 x 42 cm
Zeichnung/Malerei, Tusche und Acryl auf Papier

Druck

29,7 x 42 cm
Fine Art auf Original Hahnemühle-Papier
100,00 € (zzgl. Versandkosten)
Lieferung: Februar 2021. Vorab gibt es eine als Geschenk verpackte Vorschau-Karte. 

 

Angaben zum Künstler

Lars Rosenbohm
www.larsrosenbohm.de
www.instagram.com/lars_rosenbohm

Biographisches

*1971 in Lemgo
seit 2009 Atelier im Künstler*innenhaus Artists Unlimited
Arbeiten in öffentlichen Sammlungen:
Marta Herford, Gemäldesammlung Hansestadt Lünen
Lehraufträge: FH Bielefeld Fachbereich Gestaltung, Uni Bielefeld Abt. Kunst und Musik
Projekt- und Residenzstipendien
Gruppen- oder Einzelausstellungen u. a.: Marta Herford, Kunsthalle Bielefeld, Saarland Museum, Museum Schloss Moyland, Kunsthaus Essen, Kunstvereine Bielefeld, Münster, Oerlinghausen, Lippstadt und Kunst- und Projekträumen in Kassel, Düsseldorf, Köln, Berlin, Hamburg, Wuppertal, Osnabrück, Bielefeld, der Schweiz, Belgien, Spanien und Texas

Zur Arbeit

Lars Rosenbohms Zeichnungen entstehen schnell und spontan. Der Künstler interessiert sich für das Zweifeln und das Scheitern im Leben und für die Frage nach dem Sinn. Seine Bilder sind der Versuch einer Antwort.

Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!