Wichtige Besucher-Infos

 

Corona-HinweisE

  • Einlass

Alle Besucher:innen der Nachtansichten werden auf einen gültigen 3-G-Nachweis sowie ein gültiges Nachtansichten 2020-Bändchen kontrolliert. Nach dem Eintreten in die jeweiligen Institutionen sollten die Hände desinfiziert werden. Des Weiteren müssen die ausgeschilderten AHA-Regeln eingehalten werden.

Gültige 3-G-Nachweise sind:

  • ein offizielles Impfzertifikat (vollständiger Impfschutz)
  • eine ärztliche Genesungsbescheinigung nicht älter als 6 Monate
  • ein negatives Schnelltestergebnis von einem zertifizierten Testzentrum, nicht älter als 48 Stunden (frühester Testzeitpunkt: 17.09.21 um 1 Uhr).
  • Schüler:innen ab 16 Jahren mit Immunisierungs- oder Testnachweis durch eine Bescheinigung der Schule
  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren mit Altersnachweis (gelten durch die Schultestung als getestet)

 

Teststationen in der Innenstadt für einen kurzfristigen Corona-Schnelltest

  • BIEKRA : Sa.: 11 - 21 Uhr; Siegfriedplatz 1, 33615 Bielefeld
  • BIEKRA: Sa.: 10 - 19 Uhr; Europa Platz 1, 33613 Bielefeld
  • Handwerkskammer: Sa.: 10 - 19 Uhr; Campus Handwerk 1, 33613 Bielefeld 
  • Loom : Sa.: 9 - 18 Uhr; Bahnhofsstraße 28, 33602 Bielefeld

 

  • Maskenpflicht

Für alle Besucher:innen gilt ab den Warteschlangen in allen Institutionen eine generelle Maskenpflicht (mindestens medizinische Maske).

 

  • Beschränkung der Personenzahl 

Die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig in den jeweiligen Kulturorten aufhalten dürfen, sind individuell beschränkt. Bitte beachten Sie die Vorgaben und Anweisungen der Kulturhäuser. 

 

  • Gastronomie

Der Verzehr von Getränken und Speisen ist in den Institutionen nur an festen Sitz- und Stehplätzen mit Mindestabstand erlaubt. Ein mobiler Verzehr innerhalb der Institutionen ist nicht möglich.

 

  • ÖPNV

In allen öffentlichen Verkehrsmitteln (auch in den Shuttle-Bussen) gilt eine Maskenpflicht (mindestens medizinische Maske).

 

     

    Tickets 

     

    • Vorverkauf Nachtansichten Tickets

    bis einschließlich 17.9.2021 in der Tourist-Information im Neuen Rathaus, Konticket, Westfalen-Blatt, Neue Westfälische, Kundenzentrum Jahnplatz Nr. 5 und ServiceCenter moBiel. 
    12,00 € / erm. 10,00 €
    (inkl. Vorverkaufsgebühr)

     

     Tickets kaufen

     

    • Tageskasse Nachtansichten

    am 18.9.2021 in der Tourist-Information und bei allen beteiligten Institutionen
    14,00 € / erm. 12,00 € 

     

    • Ticket-Infos

    Tickets bzw. Armbänder, die für die verschobenen Nachtansichten 2020 gekauft wurden, behalten im Jahr 2021 ihre Gültigkeit. Wegen des Aufdrucks „2020“ auf den Armbändern muss sich niemand Sorgen machen: Um Ressourcen zu schonen, werden keine neuen Armbänder produziert.

    Der ermäßigte Preis gilt für Schüler:innen, Studierende  und Menschen mit Behinderung gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Für Kinder bis 14 Jahre in Begleitung Erwachsener ist der Eintritt frei.

    Das Eintrittsbändchen berechtigt zum Eintritt in alle beteiligten Museen, Kirchen, Galerien und weiteren Kulturorte. Das Eintrittsbändchen ist nur am Handgelenk angelegt gültig! Darüber hinaus ist mit dem Eintrittsbändchen die kostenlose Nutzung von StadtBahnen und Bussen im Bielefelder Stadtgebiet ab 17 Uhr, aller Bielefelder NachtBus-Linien (auch in die Region) und der Nachtansichten-Shuttle-Busse möglich. 

    Für Programmänderungen oder Ausfall von Einzelveranstaltungen übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Gleiches gilt für eine Absage der „Nachtansichten“ aus Gründen höherer Gewalt. In den beteiligten Museen, Kirchen und Galerien gilt das jeweilige Hausrecht. Eine Haftung für Sach- und Körperschäden sowie entsprechenden Schadenersatz übernimmt der Veranstalter nicht. Eine Rücknahme des Eintrittsbändchens ist nur bei genereller Absage der „Nachtansichten“ möglich.

     

     

    Catch thE QR-Code 

    bei den Nachtansichten für mehr Bäume in Bielefeld! 

     

    Shuttlebus

     

    Das Nachtansichten-Bändchen berechtigt zur kostenlosen Nutzung von StadtBahnen und Bussen im Bielefelder Stadtgebiet (ab 17 Uhr) sowie für alle Bielefelder NachtBus-Linien bis in die Region. Ebenfalls kostenlos: die Nachtansichten-Shuttle-Busse.

    Route 1 | Abfahrt alle 15 Minuten



    Haltestelle  1. Fahrt  letzte Fahrt
    Sonderhaltestelle Körnerstr. (Einstieg) 18:00 00:30
    Turnerstr. 18:01 00:31
    Volkshochschule (VHS) 18:02 00:32
    Sonderhaltestelle August-Bebel-Str. 18:07 00:37
    Sonderhaltestelle Kreuzstr. 18:10 00:40
    Adenauerplatz 18:11 00:41
    Kunsthalle 18:12 00:42
    Crüwellstr. 18:14 00:44
    Sonderhaltestelle BauernhausMuseum 18:17 00:47
    Kunsthalle 18:22 00:52
    Klosterstr. 18:24 00:54
    Tourist-Information/Niederwall (Ausstieg) 18:30

     

    Route 2 | Abfahrt alle 15 Minuten



    Haltestelle  1. Fahrt  letzte Fahrt
    Sonderhaltestelle Körnerstr. (Einstieg) 18:00 00:30
    Klosterstr. 18:05 00:35
    Kunsthalle 18:06 00:36
    Bethel/ Linie 95 (Artur-Ladebeck-Str.) 18:08 00:38
    Mara 18:12 00:42
    Sonderhaltestelle Histor. Sammlung Bethel 18:16 00:46
    Sonderhaltestelle Musik-/ Kunstschule 18:18 00:48
    Kunsthalle 18:20 00:50
    Klosterstr. 18:22 00:52
    Tourist-Info/Niederwall (Ausstieg) 18:27 -

     

    Infos rund um die Anreise 

    Kostenfrei mit Bus und Stadtbahn fahren

    Mit dem Nachtansichten-Eintrittsbändchen am Handgelenk sind die Besucher:innen der Nachtansichten ab 17 Uhr auch mit Bus und StadtBahn kostenfrei im Bielefelder Stadtgebiet unterwegs. So gelangen die Besucher:innen auch mit den regulären Bus- und StadtBahn-Linien schnell und flexibel von einem Ausstellungsort zum nächsten. Die genauen Abfahrtszeiten zeigt die moBiel-App.

    Informationen zu allen fahrplanmäßigen öffentlichen Verkehrsmitteln (inklusive NachtBussen) erhalten Sie bei der Fahrplanauskunft von mobiel.de.

    Anreise mit dem Auto

    Autofahrende aus der Region nutzen am besten das Park+Ride-Angebot (StadtBahn-Endhaltestellen Senne, Milse und Sieker). In der Innenstadt dem Parkleitsystem folgen.

    Gewinnspiel

    Ihr Foto für #nachtansichten2021

    Gesucht wird der schönste, witzigste oder eindrucksvollste Schnappschuss von den Bielefelder „Nachtansichten“ 2021! Posten Sie am Veranstaltungstag unter dem Hashtag #nachtansichten2021 Ihre Bilder auf Ihrem öffentlichen Instagram-Kanal oder schicken Sie Ihr Foto mit dem Betreff „Nachtansichten2021“ per Mail an kommunikation@bielefeld-marketing.de. Der/ Die Gewinner:in darf sich über zwei Tickets für ein Picknick mit Ausblick freuen. Außerdem wird das Gewinner-Foto auf den offiziellen Social-Media-Kanälen von Bielefeld JETZT veröffentlicht.
     

    Teilnahmebedingungen:

    Veranstalter des Foto-Wettbewerbs „Nachtansichten 2021“ ist die Bielefeld Marketing GmbH, Willy-Brandt-Platz 2, 33602 Bielefeld, Tel. 0521/516160, info@bielefeld-marketing.de.

    Die sozialen Netzwerke Facebook, Instagram und Twitter stehen in keinerlei Verbindung mit dem Gewinnspiel der Bielefeld Marketing GmbH. Auch stehen die genannten Plattformen als Ansprechpartner für das Gewinnspiel nicht zur Verfügung.

    Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

    Um Fotos in den Wettbewerb einzureichen, kennzeichnen die Teilnehmenden ihre Fotobeiträge auf ihrem öffentlichen Instagram mit dem Hashtag #nachtansichten2021. Alternativ können die Beiträge auch per E-Mail eingesandt werden (Betreff: Nachtansichten2021, kommunikation@bielefeld-marketing.de). Ein bildlicher Bezug zu der Veranstaltung „Nachtansichten“ sollte erkennbar sein. Bitte beachten Sie beim Fotografieren die besonderen Bestimmungen der einzelnen Kulturinstitutionen und nehmen Sie bitte Rücksicht auf die Persönlichkeitsrechte der Besucher. 

    Teilnahmestart ist der 18. September 2021 um 18 Uhr, Teilnahmeschluss ist der 22. September 2021 um 20 Uhr.

    Aus allen eingereichten Fotos wählt die Bielefeld Marketing das Gewinnerbild aus. Der/ Die Gewinner:in wird am 23. September 2021 benachrichtigt  und aufgefordert, sich bei der Bielefeld Marketing GmbH zu melden. Erfolgt dies nicht bis zum 30. September 2021 um 12 Uhr, behält sich die Bielefeld Marketing GmbH das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmenden zu Verfügung zu stellen. Im Anschluss wird das Gewinnerbild in den Online-Kanälen der Bielefeld Marketing GmbH geteilt.

    Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Die Anfahrtskosten zur Einlösung des Preises trägt der/ die Gewinner:in. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Haftungsausschluss: Bielefeld Marketing GmbH haftet nicht für rechtswidrige Teilnehmer-Beiträge, z.B. bei Verstößen des Urheber-, Persönlichkeits- oder Wettbewerbrechts.

    Die Bielefeld Marketing GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel abzubrechen oder anzupassen.

    Datenschutzhinweis:  Die bereitgestellten Informationen/Fotos dienen ausschließlich für die Ermittlung der gewinnenden Person und die Bereitstellung des Gewinns.  Die Daten werden weder für andere Zwecke genutzt noch an Dritte weitergegeben. Über weitere Einzelheiten zum Datenschutz informiert die Datenschutzerklärung auf dieser Website.

     

    Newsletter

    Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!