Johannisberg

Die einmalige Lage des Parks am Fuß des Teutoburger Waldes macht ihn genauso attraktiv wie die beeindruckende Sicht auf die Bielefelder Stadtkulisse und die Sparrenburg.

Die liebevoll restaurierte Parkanlage lädt mit einem schönen Pavillon zum Verweilen ein. Die Südlage garantiert den Besuchern herrliche Sonnenstrahlen und sorgt dafür, dass die im Frühjahr 2013 gepflanzten Rebstöcke im Winzerschen Garten prächtig gedeihen. Die "Bewegungswelt" macht Training im Freien möglich: 12 Fitness-Stationen warten auf Sportbegeisterte.

Bis in die vierziger Jahre des letzten Jahrhunderts flanierten hier die Bielefelder Bürger hoch über der Stadt in der von Villen umgebenen Parkanlage. Nach den Kriegsjahren geriet das Areal immer mehr in Vergessenheit und verwilderte zusehends. Seit 2008 wird die in einen Dornröschenschlaf versunkene Parkanlage auf dem Johannisberg unter der Kampagne „StadtParkLandschaft” wiederhergerichtet und blüht zu neuem Glanz auf.

Newsletter

Jetzt für die regelmäßige Zusendung des monatlichen Veranstaltungskalenders registrieren!