Bielefeld für Anfänger!

Stadt-Entdecker-Paket zum Aufstieg von Arminia Bielefeld

Damit sich Fußball-Deutschland schon einmal ansehen kann, wo man hoffentlich in der kommenden Erstliga-Saison schön regelmäßig drei Punkte abgeben wird, lädt Bielefeld in diesem Sommer ein, die Heimatstadt des frisch gebackenen Aufsteigers Arminia Bielefeld zu entdecken. Bielefeld Marketing und der Verkehrsverein Bielefeld begrüßen die ersten Auswärtsfans noch vor dem offiziellen Saisonstart und bieten in den NRW-Sommerferien ein Rund-um-Paket inklusive einer Hotel-Übernachtung. 

Damit die Gäste verstehen, wie die Bielefelderinnen und Bielefelder so ticken, ist natürlich ein Besuch auf der Sparrenburg obligatorisch. „Niemand erobert den Teutoburger Wald“ singen die Arminia-Fans schließlich auf der Süd-Tribüne, dem zweitmächtigsten Bollwerk der Stadt. Noch unüberwindlicher sind da nur die Festungsmauern der Sparrenburg. Und es gibt auch keinen besseren Aussichtspunkt für einen Panorama-Blick über eine der schnellsten wachsenden Universitätsstädte in Nordrhein-Westfalen.

Termine

  •  04./5. Juli 2020
  •  25./26. Juli 2020

Leistung

  • Übernachtung für 2 Personen inkl. Frühstück im Doppelzimmer
  • Tour durch die unterirdischen Gänge der mittelalterlichen Festungsanlage Sparrenburg (Sa.)
  • Tourist-Card (3-Tages-Karte) für 2 Personen
  • Arminia-Überraschung
  • Bielefeld-Überraschungspaket 

Preis

  • ab 99 Euro 

 


Bielefeld für Anfänger wird vom Bielefeld-Partner-Netzwerk und  Verkehrsverein Bielefeld unterstützt.

Newsletter

Keine Veranstaltung mehr verpassen? Bielefeld JETZT abonnieren!